Der „Kröten-Mann“ hat jetzt endgültig „Feierabend“

Der „Kröten-Mann“ hat jetzt endgültig „Feierabend“

Fast eher unbemerkt (oder auch eher am Rande erwähnt) wurde bekannt, dass der Musiker und Statist Franz Jarnach, alias „Die Kröte“, gestorben ist.

„Dittsche“-Statist Franz Jarnach gestorben„Halt die Klappe, ich hab Feierabend“

Bei „Dittsche“ war er der Mann im Hintergrund. Er sagte praktisch nie was – und wenn, dann nur den einen Satz. Jetzt ist Schildkröte-Darsteller Franz Jarnach in Hamburg gestorben.

http://www.spiegel.de/kultur/tv/dittsche-darsteller-franz-jarnach-schildkroete-ist-tot-a-1130197.html

Bekannt wurde er dem breiten Publikum aber erst so richtig als „Schildkröte“ in der Kult-Serie „Dittsche“.

Er behält immer das letzte Wort

In jeder Folge hat er genau einen Satz – doch damit hat sich der kauzige Imbissbuden-Besucher „Schildkröte“ aus der TV-Comedy „Dittsche“ in die Herzen der Fans gespielt.

http://www.stern.de/kultur/film/-schildkroete–er-behaelt-immer-das-letzte-wort-3297710.html

https://youtu.be/5gqzh04iieI

Weitere Hintergrundinfos und Videos:

https://de.wikipedia.org/wiki/Franz_Jarnach

https://de.wikipedia.org/wiki/Dittsche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.