Weltverbesserer

Es gibt verschiedene Gruppen von Weltverbesserern, die ich wie folgt (und mit einer Bewertungsstärke 1 – sehr schwach – bis 10 – sehr stark -) einteilen würde:

Pseudo-Weltverbesserer
Tun so als ob sie die Welt verbessern wollen, bewegen sich aber doch nur im Rahmen weniger Möglichkeiten. Fühlen sich schon als Robin Hood, Rächer der Enterbten, wenn sie einen Link zu einer Nachrichtenseite im Netz verteilen.
Eigene Gefahr: 1
Gefahr für andere: 1
Effektivität: 1

Jammer-Weltverbesser
Jammern schon über kleinste Ungerechtigkeiten bei sich selbst und verlieren dabei dann die größeren Ziele vom Großen und Ganzen.
Eigene Gefahr: 9
Gefahr für andere: 1
Effektivität: 1

Weltverbesserer zum Eigennutz
Meckern und beschweren sich ausschließlich nur im Hinterzimmer oder nur im Freundeskreis, wo es nicht gefährlich werden könnte. Passen sich aber da an, wo es für sie gefährlich werden könnte oder wo sie einen eigenen Vorteil sehen.
Eigene Gefahr: 4
Gefahr für andere: 3
Effektivität: 2

Weltverbesserer mit Narzissmus
Meckern und beschweren sich und meinen, dass nur sie allein die Lösung in den Händen halten, was sie allen anderen aufdrängen möchten.
Eigene Gefahr: 9
Gefahr für andere: 7
Effektivität: 5

Weltverbesserer-Mitläufer
Machen alles mit, solange es die Mehrheit auch tut. Schwenken sofort um, sobald sich Nachteile für sie ergeben und die Masse sich in der Minderheit befindet.
Eigene Gefahr: 5
Gefahr für andere: 5
Effektivität: 5

Weltverbesserer mit Selbstzerstörung
Versuchen mit allen Mitteln, die Welt zu verbessern. Vergessen dabei oft, dass gewisse Dinge dabei verboten sind, wie z. B. den Holocaust zu leugnen. Riskieren dabei auch persönliche Einschnitte (z. B. Zensur, Strafen, Imageverlust u. ä.).
Eigene Gefahr: 9
Gefahr für andere: 9
Effektivität: 8

Weltverbesser mit Selbstschutz
Versuchen, unter Zuhilfenahme aller rechtlichen Möglichkeiten, die Welt zu verbessern, ohne in große Gefahr zu geraten. Bleiben dabei oft auf der Strecke, da die (bewusst so gestalteten) rechtlichen Möglichkeiten oft eben auch nur begrenzt bis gar nicht weiterhelfen.
Eigene Gefahr: 5
Gefahr für andere: 5
Effektivität: 4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.