Das sind die Nebeneinkünfte der Bundestagsabgeordneten

Abhängigkeiten aufdecken

Im nächsten Link findet sich eine Liste mit 709 Einträgen von Mindesteinkünften, aus bezahlten Nebentätigkeiten von Politikern.
Auch bekannte Politiker (selbst aus dem friesischen bzw. Vareler Raum) wurden dort mit aufgeführt.
Interessant dabei ist zu wissen, dass Abgeordnete, für die Nebeneinkünfte in Höhe von 0 Euro angegeben sind, dennoch über zusätzliche Einnahmen verfügen können. Denn veröffentlicht werden muss nur, was über 1.000 Euro im Monat oder 10.000 Euro im Jahr liegt.
Und nun noch einmal kurz weiterdenken. Gilt das nur insgesamt oder vielleicht pro Nebentätigkeit ..?

„Das sind die Nebeneinkünfte der Bundestagsabgeordneten“ weiterlesen

Paradoxe Urteile und Gesetze: Erst nach 135 Einbrüchen in Haft

Und worauf andere jetzt noch hoffen dürfen

Während einige Straftäter dem Staat den Stinkefinger zeigen dürfen, schlägt der grün-rot-schwarze Staat seinen ehrlichen Bürgern das NetzDG und die DSGVO (wo kaum Unternehmen diese schon verstehen), mit dem Knüppel direkt auf die Großhirne. Immer mehr Zensur und Diktatur der herrschenden Klassen sind erkennbar. Wer die alte DDR von früher kennt, wird sich diese bald sicher noch oft genug zurückwünschen.
„Paradoxe Urteile und Gesetze: Erst nach 135 Einbrüchen in Haft“ weiterlesen

Neuer Mathematik-Kurs an der Universität Idiotental am Arsch von Innen

Heute: „Die Maasche-Rechnungsformel“ in der Mathematik

Willkommen zur heutigen Video-Vorlesung

Economics Mathematics for Stupid Beginners

Für die wilden deutschen und naiven Eingeborenen einmal ganz einfach und diskriminierungsfrei  übersetzt: „Hochwissenschaftliche CDU-Mathematik nach allerhöchstens Normen und Werten unter ökonomischen Gesichtspunkten“.

Wir begrüßen dabei auch unsere Gäste auf der rechten, linken und sonstigen Seite. Willkommen zu einem bunten Abend voll gegenderter und kultureller Rechnungslust.

„Neuer Mathematik-Kurs an der Universität Idiotental am Arsch von Innen“ weiterlesen