Immer dieselbe Scheiße …

Menschen die stolz auf ihre Worte und/oder Taten sind, aber dabei ihr Gesicht verbergen

Immer dieselbe Scheiße. In Sprüche kloppen, dummes Zeugs brabbeln und/komische oder bekloppte Sachen machen, sind viele groß. Aber wenn es auch darum geht, auch dazu einmal das echte und wahre Gesicht dahinter und allen offen zu zeigen, dann klemmt die Muffe. So verbergen die meisten dann lieber ihr Gesicht, um nicht weiter danach aufzufallen.

„Immer dieselbe Scheiße …“ weiterlesen

Gutmensch / Gutmenschen

JESUS VERURTEILT DIE HEUCHLERISCHEN PHARISÄER

Warum der Begriff „Gutmensch“ (bzw. „Gutmenschen“) heuchlerische, selbstgerechte  Personen mit Doppelmoral und Hang zu Täuschungen bezeichnet, schon lange bekannt und keine „moderne Bezeichnung“ (wie viele meinen)  ist, zeige ich kurz an einem bekannten Beispiel auf.
„Gutmensch / Gutmenschen“ weiterlesen

Extra-News: Deutscher Nationalspieler mit Torpfosten auf dem Kopf geschlagen

Nach Fototermin mit Alice Weidel

Wie soeben bekannt wurde, wurde der bekannte Hamburger Fußballer Hans-Otto Müller (Ehrenmitglied der Altherren von 1885 und Reserve-Reserve-Spieler der deutschen Nationalelf bei der WM in Russland), bewusstlos und auf dem Kopf stark blutend, auf dem Trainingsplatz vom Tennisplatz aufgefunden.

„Extra-News: Deutscher Nationalspieler mit Torpfosten auf dem Kopf geschlagen“ weiterlesen

Das Toleranz-Paradox-Paradox

Die Intoleranz ersten und zweiten Grades

Wenn Ihnen jemand in menschlicher Verwirrung »Intoleranz« vorwirft, können Sie sagen: »Du verwechselt die Intoleranz ersten und zweiten Grades! Wir haben in Wahrheit denselben Gegner, du und ich, nämlich die Intoleranz ersten Grades, heimisch oder importiert! Wenn du magst, kannst du bei dushanwegner.com/intoleranz nachlesen, was das bedeutet und warum es wichtig ist! Wollen wir zusammen einen Kaffee trinken?

„Das Toleranz-Paradox-Paradox“ weiterlesen

Terminator 6

Die Maschinen leben..!

Für mich erschreckend und unheimlich zugleich. Erinnert mich wieder an meine alte Zeit. Den laufenden Roboter kannte ich schon vor 20 Jahren. Dass die Technik mittlerweile aber schon so weit ist und so offen gezeigt werden darf, zeigt mir, dass es dahinter schon wieder noch mehr geben muss. Also etwas, was wir noch nicht sehen dürfen. Dass was wir derzeit sehen, sind fast schon „technische Abfallprodukte für die Masse“ (so wurde es früher genannt). Dass, was Militär und Geheimdienste jetzt schon haben, werden wir auch erst wieder in einigen Jahren erfahren dürfen. Zum Teil kann ich es natürlich verstehen. War ja lange genug selbst dabei gewesen.

„Terminator 6“ weiterlesen

Überraschung: Neuer deutscher Nationalspieler für die WM in Russland

DFB-Sprecher: „Er ist ein echter Glücksfall für die ganze deutsche Nationalmannschaft…

Wie Jogi Löw soeben beim Nasebohren bekannt gab, wird die deutsche Nationalmannschaft zur Fußball-WM in Russland, um einen weiteren Spieler anwachsen. Erdalogan (Spitzname: Der „Frosch“) ist als radikaler Stürmer schon sehr lange in seinem Heimatland sehr beliebt. Ebenso ist er bekannt für seine stets vor dem Spiel frisch geputzten Schuhe und Stollen-Sohlen, mit denen er seine Gegner förmlich beim Spiel überrennt.

„Überraschung: Neuer deutscher Nationalspieler für die WM in Russland“ weiterlesen