Immer dieselbe Scheiße …

Menschen die stolz auf ihre Worte und/oder Taten sind, aber dabei ihr Gesicht verbergen

Immer dieselbe Scheiße. In Sprüche kloppen, dummes Zeugs brabbeln und/komische oder bekloppte Sachen machen, sind viele groß. Aber wenn es auch darum geht, auch dazu einmal das echte und wahre Gesicht dahinter und allen offen zu zeigen, dann klemmt die Muffe. So verbergen die meisten dann lieber ihr Gesicht, um nicht weiter danach aufzufallen.

„Immer dieselbe Scheiße …“ weiterlesen

Paradoxe Urteile und Gesetze: Erst nach 135 Einbrüchen in Haft

Und worauf andere jetzt noch hoffen dürfen

Während einige Straftäter dem Staat den Stinkefinger zeigen dürfen, schlägt der grün-rot-schwarze Staat seinen ehrlichen Bürgern das NetzDG und die DSGVO (wo kaum Unternehmen diese schon verstehen), mit dem Knüppel direkt auf die Großhirne. Immer mehr Zensur und Diktatur der herrschenden Klassen sind erkennbar. Wer die alte DDR von früher kennt, wird sich diese bald sicher noch oft genug zurückwünschen.
„Paradoxe Urteile und Gesetze: Erst nach 135 Einbrüchen in Haft“ weiterlesen

Extra-News: Deutscher Nationalspieler mit Torpfosten auf dem Kopf geschlagen

Nach Fototermin mit Alice Weidel

Wie soeben bekannt wurde, wurde der bekannte Hamburger Fußballer Hans-Otto Müller (Ehrenmitglied der Altherren von 1885 und Reserve-Reserve-Spieler der deutschen Nationalelf bei der WM in Russland), bewusstlos und auf dem Kopf stark blutend, auf dem Trainingsplatz vom Tennisplatz aufgefunden.

„Extra-News: Deutscher Nationalspieler mit Torpfosten auf dem Kopf geschlagen“ weiterlesen