Bundeskabinett beschließt Rentenerhöhung (und die Plünderung der Rentenkassen)

Aber „Keinen Cent mehr“ für Grundsicherungsempfänger

Einige Blogger haben das gut erkannt. Das Geschwafel von der Rentenerhöhung ist eine reine Medieninszenierung. Während auf der einen Seite die Rentenkassen jahrzehntelang geplündert wurden, Milliarden von Euros aus dem Fenster für Waffen und andere fragwürdige soziale Projekte geworfen werden, werden auf der anderen Seite nun wieder ein paar „Almosen“ den Rentnern vor die Füße geworfen. Hauptsache die Masse verhält sich weiterhin still und ruhig.
„Bundeskabinett beschließt Rentenerhöhung (und die Plünderung der Rentenkassen)“ weiterlesen

Wenn es den Gästen nicht schmeckt …

… dann kocht man etwas anderes oder man wirft die Gäste aus dem Haus raus!

Im ersten Fall würde ich als Koch den Gästen ggf. etwas neue zubereiten. Wenn diese z. B. für eine Leistung (z. B. im Restaurant) bezahlt hätten. Oder auch, wenn ich diese auf meine Party eingeladen hätte. Im zweiten Fall würde ich die lieben Gäste aber alle am Nacken packen und sie im hohen Bogen aus dem Haus werfen. Wäre das falsch oder eine nicht völlig zu Recht natürliche Reaktion?

„Wenn es den Gästen nicht schmeckt …“ weiterlesen