Hervorgehobener Beitrag

Herzlich willkommen (2019)

Hier gibt es nichts weiter zu sehen… Nein..? Doch, direkt nach der Anmeldung und Freischaltung! Ohhh..!   Hallo, falls Du noch kein LogIn haben solltest, registriere Dich bitte für meine Seite. Ich gehe mittlerweile so vor, weil ich teilweise sehr persönlich, ehrlich und (für viele sicher auch sehr) polarisierend schreibe und schon wissen möchte, wer […]

Islamunterricht auf keinen Fall abschaffen

Was für die zukünftige Indoktrinierung unserer Kinder notwendig ist Ich hatte ja schon einmal geschrieben, wie ich das Fach “Religion” in der Schule persönlich sehe, warum ich davon damals traumatisiert wurde, bzw. was ich als wichtiger in den Schulen ansehen würde. Aber der Trend wird deutlich sichtbar, wenn selbst Politiker und Lehrer hier schon fordern.

Koyaanisqatsi // Die Co2-Lüge – Doku

Der Tag der Reinigung ist nah Koyaanisqatsi ist ein Experimentalfilm, der sich mit dem Eingriff des Menschen in die Natur und generell zivilisationskritisch mit der menschlichen Lebensweise beschäftigt. Dazu gibt es noch eine aufklärende Doku über die die Co2-Lüge. Wie kommt man überhaupt auf Co2? Die Aufdeckung einer großen Manipulation.

Zombie-Krankheit breitet sich zunehmend aus – Erste Fälle in Europa bestätigt

Für den Bundestag würde ich das zu 100% bestätigen Kein Witz. Die tödliche Zombie-Krankheit ist auch auf Menschen übertragbar. Symptome zeigen sich in Form von drastischer Gewichtsabnahme, Koordinationsschwierigkeiten, vermehrten Speichelfluss, mangelnde Angst und Aggressionen. Wer sich die Politiker im Bundestag und in der EU so anschaut, sollte jetzt wirklich nicht mehr zweifeln.

ARD – Moral geht immer vor Fakten

Das “Framing-Handbuch” von ARD Man könnte denken, dass es sich um schlechte Satire handelt, aber es handelt sich um keine. Gleich auf Seite 3 bis 4 (von 98 weiteren) dieser (mittlerweile nicht mehr) “vertraulichen Expertise” darf man erfahren, dass bei ARD keine Fakten, sondern nur die Moral zählt. Warum sollen/müssen wir für diesen manipulierenden Müll […]

661.508,57 Euro im Jahr 2017, nur für einen “Stasi- und SED-Verein”

Die “Kleinen” hängte man, die “Großen” gründeten einen “Verein” Wie im Märchenfilm. Eine rothaarige Hexe Lady in red, die das Grauen symbolisiert und mit ihrem öffentlich subventionierten Verein andere denunzieren und leersaugen darf. Erinnert mich an die Zeit nach ’45. War ja davor auch keiner dabei oder verantwortlich gewesen. Ne, schon klar. Aber egal, auf […]

Nächste Seite »

Privacy Preference Center

Necessary

Advertising

Analytics

Other